Seefeldstrasse, Zürich

2008-2011

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich im beliebten Wohnquartier Seefeld.

Die kleinen Wohnungen mit dem grosszügigen innenliegenden Treppenhaus waren dem heutigen Wohnbedürfnis nicht mehr gerecht. Durch das Setzen eines neuen Treppenhauses konnten die Wohnungen nach innen vergrössert werden. Die Wohnungen wurden im Zwiebel-Prinzip neu konzipiert und gestaltet.

Zur Erschliessung befinden sich die Entrées und Bäder. In Bezug zum Aussenraum wurden die Zimmer und Küchen situiert, welche durch grosse Schiebetüren eine fliessende Raumabfolge ermöglichen.


Die Fassadengestaltung interpretiert die ortstypische Horizontalgliederung auf zeitgemässe Art. Die geschossweise Profilierung bilden gleichzeitig die Fensterbänke. Dazwischen wechseln sich ein glatter Verputz mit einem Putz mit Rillenstruktur ab. Aus dem Zusammenspiel entsteht eine Textur, welche das ganze Gebäude überzieht.

 

Totalsanierung und Umbau, 7300m3

BAUHERRSCHAFT:

Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG
LEISTUNG:                    

Projekt, TU-Submission, Ausführungsplanung