Wohnhaus, Zollikon

2014-2016

An einer wunderbaren Hanglage steht das Wohnhaus aus dem Jahre 1930.

 

Das Haus erhielt eine Innensanierung im denkmalpflegerischen Sinne.

Die Bäder und Küchen wurden neu konzipiert und spielen mit den ästhetischen Elementen von neu und alt. Das Dachgeschoss wurde zu einem Atelier und Gästezimmer ausgebaut mit einem Zugang zur neuen Dachterrasse. Das Bad wurde wie eine Laterne in den Raum gestellt und verleiht dem Raum eine schöne Atmosphäre.

 

Innensanierung, Fensterersatz und Dachausbau, 554m2

​​

BAUHERRSCHAFT:

Privat
LEISTUNG:                     

Projekt, Ausführungsplanung, Baumanagement

KONTAKT

stemmle architekten gmbh

Büro Zürich:

Seefeldstrasse 305a, CH-8008 Zürich  

+41 44 381 40 11 , info@stemmlearchitekten.ch  

Büro Tessin:

Via San Gottardo 71, CH-6596 Gordola

+41 79 865 77 21 , info@stemmlearchitekten.ch  

© 2020 stemmle architekten